2013

Das Line Up 2013 – heiße Riffs und rockiger Sound:

Den Anfang machten Pain&Glory aus Weiten. Die 5 Jungs begeisterten das Publikum von Beginn an und stimmten auf die weiteren Acts ein.

Mit The Hitch Hikershatten wir einer DER aufsteigenden Bands aus der Region im Line Up.
„Die bekanntesten Festivalbühnen dieser Welt zu erobern,im Radio gespielt zu werden, und irgendwann zu den ganz Großen zu zählen“, um nichts Geringeres geht es der Band – und genau das hörte man auch unter der Brücke!

Was lange gärt, wird endlich Wut. Mehr als drei Jahre ist es her seit EXCUSE ME MOSES ihr letztes Album veröffentlicht haben. Nach zwölf Jahren Bandgeschichte ist III wohl ihr geradlinigstes und kompromisslosestes Werk. Denn diesmal lautete die Parole:
“Back to the Roots,… Let’s Rock!”
Unser Headliner 2013 begeisterte die Zuseher – es war eine geniale Show!

Wie schon 2012 sorgte auch in diesem Jahr Sharona nach dem Headliner für mächtig Stimmung. Seit 2005 gibt die Melker/Wieselburger Band Lieder der 60er & 70er zum Besten und sie können seit dem auf zahlreiche gelungene Auftritte zurückblicken. Der Auftritt war – wie auch im Vorjahr – einfach unvergesslich.